Camassia in den Medien

Camassia in den Medien2018-11-08T16:47:49+00:00

Der SWR berichtet in der Landesschau Baden-Württemberg über die Funktionsweise und die Entstehungsgeschichte von  Camassia:

Camassia – diesen schönen Namen trägt eine neues Assistenzsystem für Blinde. Es enstand aus dem glücklichen Zusammentreffen von Karlsruher Informatikstudenten mit einer Softwareschmiede in Ettlingen. Entstanden ist daraus eine App, die blinden Menschen beim Navigieren hilft.

Das CHIP Fazit zur Camassia iPhone- / iPad-App:

Interessante App, die mit Ihrem technischen Ansatz neue Wege geht.

Vorteile

  • in deutscher Sprache verfügbar
  • einzigartiges Verfahren für sehbehinderte Menschen

Chip-Bewertung: Sehr gut

Michael Humpa | CHIP Software-Redaktion, Chip.de

Camassia ist im Reigen der inzwischen sehr zahlreichen Anwendungen für blinde und sehbehinderte User ein echter Fortschritt…

Peter Bachstein, Erfahrungsbericht

Ich bin 2016 erblindet durch eine seltene Hirndruckerkrankung und finde diese tongesteuerte Variante einfach super. Ich wohne in einer Umgebung, in der die Wege oft mit irgendwelchen Dingen (Transportboxen für eine Apotheke, Mülleimer, etc. pp) vollgestellt sind und ich kann dies nun schon vorher sehr gut durch diese Vertonung orten und umgehen mit meinem Blindenstock. Danke, dass es Euch gibt.

Monika N.